Machen Sie mit!

Engagieren Sie sich für Ihre unmittelbare Umwelt in Nürnberg

Gemeinsam können wir viel bewegen. Werden Sie Anwalt für die Natur in Nürnberg und Umgebung.

Machen Sie mit! Werden Sie aktiv für die Natur in Nürnberg. Gemeinsam können wir etwas bewegen.
Machen Sie mit! Werden Sie aktiv für die Natur in Nürnberg. Gemeinsam können wir etwas bewegen.


Werden Sie mit uns aktiv für die Nürnberger Stadtnatur. Ob im konkreten Arten- und Biotopschutz vor Ort oder auf politischem Weg. Geben Sie mit uns auf Veranstaltungen wertvolles Wissen an interessierte Bürgerinnen und Bürger weiter. Engagieren Sie sich für die Jugend und betreuen Sie mit uns Jugend- und Kindergruppen für eine Umweltbildung mit Zukunft.

Setzen Sie sich ein und machen Sie mit uns gemeinsam auf Mißstände aufmerksam. Genießen und schätzen Sie die Natur in und um Nürnberg. Nutzen Sie unser Angebot. Unverbindlichen Naturgenuss und Informationen finden Sie auf unseren Führungen.

Genießen Sie unsere Führungen. (F: LBV)
Genießen Sie unsere Führungen. (F: LBV)
Entdecken Sie die Natur und setzen Sie sich mit uns ein für deren Schutz. (F: LBV)
Entdecken Sie die Natur und setzen Sie sich mit uns ein für deren Schutz. (F: LBV)

Kommen Sie vorbei!

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von uns und unserer Arbeit auf unserer nächsten Versammlung.

Kommen Sie vorbei. Lernen Sie uns kennen. Machen Sie mit. (F: LBV)
Kommen Sie vorbei. Lernen Sie uns kennen. Machen Sie mit. (F: LBV)

 

Wann: am 07. Oktober 2014, 19.30 Uhr

Wo: südpunkt, Pillenreutherstraße 147, Nürnberg, Zimmer 1.10

 

Danach jeden ersten Dienstag im Monat. Gleiche Zeit, gleicher Ort.

Sie wünschen schon jetzt Informationen?
Dann melden Sie sich unter nuernberg@lbv.de.

Kommen Sie vorbei und lernen Sie unsere Arbeit vor Ort kennen.

 

 

Was wir erreicht haben und erreichen wollen:

Biodiversität in Nürnbergs Parkanlagen

Auf der Suche nach seltenen Heuschrecken (F: LBV).
Auf der Suche nach seltenen Heuschrecken (F: LBV).

Dialog mit der Stadtverwaltung der Stadt Nürnberg für mehr Biodiversität in Nürnbergs Parkanlagen und öffentlichen Grünflächen.

Artenschutz bei Baumschnittarbeiten

Schwarzspecht an Baumhöhle einer alten Buche. (Foto: LBV, W.Nerb)
Schwarzspecht an Baumhöhle einer alten Buche. (Foto: LBV, W.Nerb)

Dialog mit SÖR zu gesetzlicher Berücksichtigung von Artenschutz bei Baumfällungen und Baumschnittarbeiten. Wir machen aufmerksam auf die gesetzlichen Bestimmungen und setzen uns für den Schutz von Vögeln und Fledermäusen ein.

Vögel an Gebäuden

Schutz von Gebäudebrütern wie dem Mauersegler (Bild: LBV München, W.Gradl)
Schutz von Gebäudebrütern wie dem Mauersegler (Bild: LBV München, W.Gradl)

Mehr Schutz für streng geschützte Arten an Gebäuden in Nürnberg. Dialog und Forderungen für mehr gesetzliche Berücksichtigung des Artenschutz bei Sanierungen öffentlicher Gebäude, Forderungen zu freiwilligen Verpflichtungen für den Artenschutz an Gebäuden durch Anbringen von Gebäudebrüterkästen. Beratung für Bürgerinnen und Bürger. Das Projekt wird gefördert von der Regierung von Mittelfranken.

 

Der LBV ist mit 75.000 Mitgliedern und Förderern einer der großen Arten- und Biotopschutzverbände Bayerns. Wir setzen uns für eine vielfältige und erlebenswerte Natur in Bayern ein. Der LBV ist der bayerische Partnerverband des NABU. 

Die Kreisgruppe Nürnberg des LBV mischt bei allen Belangen des Naturschutzes in der Stadt mit. Sie hilft den Wanderfalken bei der Brut, betreut die Kreuzotterpopulation am Kanal, kümmert sich um verirrte Fledermäuse, schreibt auch Stellungnahmen bei relevanten Bauvorhaben, betreut Biotope im Stadtgebiet und ist Mitglied im Bündnis für Biodiversität.

Mit Umweltbildung investieren wir in die Zukunft. (F: LBV)
Mit Umweltbildung investieren wir in die Zukunft. (F: LBV)
Wir freuen uns auf Sie! (F: LBV)
Wir freuen uns auf Sie! (F: LBV)
© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
Bayernweiter Newsletter
LBV QUICKNAVIGATION