Weiterbildungen für Gruppenleiter 2020

1. Infoabend "Mit Kindern in die Natur"

Die Kindergruppen der NAJU sind viel draußen unterwegs. Egal ob spielend in Wald und Wiese oder forschend beim Besuch eines Imkers.

So werden bereits die Jüngsten für die heimische Tier- und Pflanzenwelt begeistert und das Naturverständnis gefördert.

Gesucht werden ehrenamtliche Betreuer, die für Kinder 1 bis 4 Mal monatlich Gruppenstunden gestalten. In Nürnberg finden dazu Infoabende statt, zu denen all diejenigen eingeladen sind, die gerne einmal in die  Betreuertätigkeit reinschnuppern möchten. Pädagogische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich und Kosten entstehen Ihnen dabei keine!

 

Wann: 13.03.2020, 18:00 Uhr

Wo: LBV-Geschäftsstelle Nürnberg -Fürth - Erlangen, Humboldtstraße 98, 90459 Nürnberg

Leitung: Simone Reuter

Anmerkung: Die Teilnahme ist kostenlos! Um Anmeldung unter nuernberg@lbv.de oder unter 0911- 45 47 37 wird gebeten!

 

Öko-Trainer (Teil 1) - Basiskurs Gruppenleitung

Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen in und für die Natur unterwegs sein, macht Spaß. Mit Streifzügen durch die Grundlagen der Pädagogik,

der Umweltbildung, den rechtlichen Fragen und den umweltpolitischen Aktionsvorschlägen ist das Seminar fast ein Muss für jede/n Gruppenleiter/in.

Draußen in der Natur werden wir praktisch-spannende Experimente und Naturerfahrungsspiele durchführen. Nicht graue Theorie, sondern die Praxis

steht im Vordergrund. Wertvolle Anregungen und Erfahrungsaustausch versprechen neue Anstöße.

Das Seminar gilt als Teilvoraussetzung für den Erhalt der Jugendleitercard (Juleica).

 

Wann: 24.04. bis 26.04.2020

Wo: Umweltstation Rothsee

Preis: 15,00 EUR für aktive NAJU-Gruppenleiter / 30,00 EUR als LBV-Mitglied

Leitung: Sandro Spiegl, Simone Reuter                              

Tagesfortbildung: Einführung in die LBV-Klassiker "Wald, Wasser, Wiese und Hecke"

Entlang der Pegnitzauen spazieren wir durch die unterschiedlichen Spiel-, Erfahrungs-, Sinnes- und Lebensräume und beschäftigen uns mit den

„LBV-Klassikern“ Wald, Wasser, Wiese und Hecke. Spielerisch erkunden wir dabei, welche Tiere und Pflanzen dort beheimatet sind.

Wie sieht ein Käfer die Welt oder wie eine Spinne? Ausgestattet mit Lupe und Sieb schütteln wir uns einmal durch den Waldboden und begeben

uns auf die Suche nach Waldgeistern. Welche Gewässergüte hat der Goldbach und wie kann man mit einem selbstgebauten Insektenstaubsauger

die tierische Vielfalt der Wiese kennenlernen? In dieser Fortbildung bekommt ihr Materialien und Spielemöglichkeiten an die Hand,

die sich in fast jede Gruppenstunde einbauen lassen.

 

Wann: 09.05.2020

Wo: Nürnberg

Preis: 5,00 EUR für aktive NAJU-Gruppenleiter / 20,00 EUR als LBV-Mitglied

 

Leitung: Simone Reuter

Tagesfortbildung: Pflanzenwässer kennenlernen - ein dufter Tag!

Was sind Pflanzenwässer (Hydrolate), wie werden sie hergestellt und wofür sind sie gut? An diesem Tag lernen wir die uralte Kulturtechnik des

Destillierens von Pflanzenteilen für Duft, Kosmetik und Heilkunde kennen. Außerdem lernt ihr die ausgewählten Pflanzen botanisch kennen.

Es werden verschiedene Destillationsmethoden vorgestellt und ausprobiert. Außerdem stellen wir mit den Wässern einen Duftspray und weitere Zubereitungen her.

 

Wann: 05.09.2020

Wo: Umweltstation Rothsee

Preis: 5,00 EUR aktive NAJU-Gruppenleiter / 20,00 EUR als LBV-Mitglied

Leitung: Anke Brüchert, Alexandra Prinz

2. Infoabend "Mit Kindern in die Natur"

Die Kindergruppen der NAJU sind viel draußen unterwegs. Egal ob spielend in Wald und Wiese oder forschend beim Besuch eines Imkers.

So werden bereits die Jüngsten für die heimische Tier- und Pflanzenwelt begeistert und das Naturverständnis gefördert.

Gesucht werden ehrenamtliche Betreuer, die für Kinder 1 bis 4 Mal monatlich Gruppenstunden gestalten. In Nürnberg finden dazu Infoabende statt, zu denen all diejenigen eingeladen sind, die gerne einmal in die Betreuertätigkeit reinschnuppern möchten. Pädagogische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich und Kosten entstehen Ihnen dabei keine!

 

Wann: 18.09.2020, 18:00 Uhr

Wo: LBV-Geschäftsstelle Nürnberg -Fürth - Erlangen, Humboldtstraße 98, 90459 Nürnberg

Leitung: Simone Reuter

Anmerkung: Die Teilnahme ist kostenlos! Um Anmeldung unter nuernberg@lbv.de oder unter 0911- 45 47 37 wird gebeten!

Ökotrainer (Teil 1+2): Gruppenleiterausbildung

Gruppenleitung macht Spaß, ist ein wertvoller Beitrag zum Natur- und Umweltschutz und erweitert die eigenen Fähigkeiten. Betreuer/innen von

Kinder- und Jugendgruppen haben einen breiten Aufgabenbereich, nämlich die pädagogische und organisatorische Leitung von Gruppen,

Durchführung von Angeboten in der Freizeit und in der Umweltbildung, Vorbereitung von Natur- und Umweltprojekten und die jugendpolitische Vertretung.

 

Die 5-tägige Ausbildung vermittelt dementsprechende Kenntnisse und Handlungsfähigkeiten. Dabei werden wir nicht der grauen Theorie lauschen,

sondern „learning by doing“ ist angesagt mit viel Draußen sein, praktischen Übungen, Kleingruppenarbeit, Spielen usw.

Der Öko-Trainer setzt sich aus 2 Seminarteilen zusammen, die separat voneinander besucht werden können. 

 

Teil 1 ist das Gruppenleitergrundseminar „Natürlich was bewegen“ mit den Inhalten: Aufbau und Leitung von Gruppen, Rechts- und Versicherungsfragen,

Gruppenpädagogik, Basiswissen Leitungskompetenz, Umweltbildung, Strukturen der Jugendarbeit.

Teil 2 ist das Aufbauseminar mit den Inhalten: Moderationstechniken, Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement und Prävention sexueller Gewalt in der Kinder- und Jugendarbeit.

 

Der Öko-Trainer (Teil 1+2) bildet die Voraussetzung für den Erhalt der Jugendleitercard.

 

Wann: 02. bis 04.10.2020 (Teil 1) und 04. bis 06.10.2020 (Teil 2)

Wo: Stockheim (Nähe Brombachsee)

Leitung: Sandro Spiegl 

 

Teilnehmergebühr: 

Für NAJU-Gruppenleiter

Für LBV-Mitglieder

Teil 1

15,00 EUR

60,00 EUR

Teil 2

15,00 EUR

40,00 EUR

Ökotrainer (Teil 1 + 2)

30,00 EUR

80,00 EUR